Nationalfeiertag

Leistungsschau auf dem Heldenplatz mit Schwerpunkt Miliz

Endlich kann die Leistungsschau des Bundesheeres auf dem Heldenplatz in Wien wieder ohne Einschränkung durchgeführt werden. Und dieses Mal wird besonders die Miliz in den Mittelpunkt gerückt. Das ist auch für unser Bataillon ein Anlass, sich von der besten Seite zu Präsentieren und um neue Milizsoldaten zu werben.

Dazu werden wir einen eigenen Infostand aufbauen und betreuen sowie bei der Angelobung der Rekruten auf dem Heldenplatz einen Fahnentrupp stellen. Für diese Vorhaben suchen wir noch engagierte Kameraden, die sich in der Zeit vom 24. bis 26. Oktober als Standbetreuer oder Fahnenoffizier bzw- -unteroffizier zur Verfügung stellen. Richtet eure fWÜ-Meldung, auch für einzelne Tage, direkt an den Offizier für Öffentlichkeitsarbeit, Olt Mag. Gottfried Aschauer.

Wir hoffen auf zahlreiche Beteiligung.


Personalbedarf 2022

Sicherheitspolizeilicher Assistenzeinsatz

Mindestens 4 Wochen

  • Benötigt werden: Kdt JgZg, Kdt JgGrp, Jg, Kf
  • Meldung jederzeit möglich
  • Termin in Verantwortung PzGrenB13
    Juli - September im Raum EISENSTADT

Unser Ziel ist ein geschlossener JgZg des JgB OÖ

 

Ausbildner-Unterstützung

Benötigt werden GrpKdt für den ET 10/22 beim PzGrenB13


Karriere als Miliz-Unteroffizier

Verbesserte Ausbildung in Modulen

Fachunteroffiziere und Unteroffiziere mit Führungsfunktionen werden im JgB OÖ immer dringend benötigt. Umso erfreulicher ist es, dass nun die modulare Miliz-Unteroffiziersausbildung Wirklichkeit geworden ist. Eine Laufbahn in der Miliz lässt sich damit noch besser mit dem zivilen Berufsleben vereinbaren.

Grafik: MILIZ info
Grafik: MILIZ info

Doch was ist neu an dieser Ausbildungsform? Zuerst ist da die Möglichkeit, die vorbereitende Kaderausbildung in Form eines Moduls „Fü“, der Führungsausbildung, nachzuholen. Damit können auch alle Kameraden im Chargendienstgrad, die noch keine VbK haben, in die Ausbildung einsteigen. Sollten auch die Basisausbildung BA2 und BA3 nicht im Grundwehrdienst absolviert worden sein, dann können auch diese mit dem Modul „K“, Kompensation, nachgeholt werden. Danach beginnt die eigentliche MUO-Ausbildung. Diese setzt sich aus 3 waffengattungsspezifischen Modulen und einem Modul an der HUAk zusammen. Jedes der Ausbildungsmodule ist auf maximal 2 Wochen begrenzt. Möglich ist eine so kurze Ausbildungsphase durch eine Kursvorbereitung im Selbststudium. Die Bewerber bereiten sich selbst auf die Inhalte vor, damit bei den Modulen vor Ort der Fokus auf drei Dingen liegen kann: Üben, Perfektionieren und Überprüfen.

Grafik: MILIZ info
Grafik: MILIZ info

Über die digitale Lernplattform des Bundesheeres, SITOS Six, haben alle Ausbildungswerber Zugriff auf gut aufbereitete Lernhilfen und verschiedene Möglichkeiten zum Selbsttest. Nur so ist es überhaupt vorstellbar, dass Inhalte von Geräte- und Waffenhandhabung über Bewegung im Gelände bis zu spezifischen Themen der einzelnen Waffengattungen selbständig gelernt werden können.

Der Abschluss der modularen Miliz-Unteroffiziersausbildung findet im Rahmen einer BWÜ statt, bei der die Ausübung der erlernten Funktion durch den KpKdt bewertet wird. Für den Abschluss der Ausbildung innerhalb eines definierten Zeitraums und auch für alle Beförderungen bis zum Wachtmeister gibt es auch entsprechende finanzielle Anreize. Der MUO-Karriere steht nichts mehr im Wege.

Konkrete Informationen erhalten Sie beim Mob-Sachbearbeiter im PzGrenB13, Vzlt Otto Sinzinger, und auch auf der Heeres-Webseite unter www.bundesheer.at/miliz/informationsmodul/ausbildung_muo.shtml.

Übrigens: Aus befristet beorderte und bereits entorderte Soldaten können sich nach einer freiwilligen Meldung zu weiteren Waffenübungen für die MUO-Laufbahn entscheiden!


Patches bunt

Farbige Patches sind ausreichend vorhanden. Eines kostet 12€, zzgl. Versand. Bataillonsangehörige erhalten sie zum wesentlich günstigeren Selbstkostenpreis. Kontakt über Facebook.

https://www.facebook.com/pg/jgbooe/posts/


Sicherheitspolitischer Assistenzeinsatz

AUTCON/KFOR

Es gibt laufend die Möglichkeit, sich für Assistenzeinsätze und auch für Auslandseinsätze zu melden. Eine ideale Gelegenheit wieder Erfahrung zu sammeln.

  • sihpolAssE/Mig (mindestens 4 Wochen)
    • Einsatz läuft, weitere Termine folgen
  • AUTCON/KFOR
    • Es wird laufend Personal gesucht

Meldung an unseren MobUO Vzlt Sinzinger beim PzGren13.