Kaderfortbildung - Schwerpunkt 2020

In den Jahren zwischen den großen Milizübungen liegt der Schwerpunkt des Ausbildungsjahres des Jägerbataillons auf der Kaderfortbildung. In diesem Jahr geht es um die Kampfführung Angriff eines mechanisierten Bataillons.

Den Auftakt bildet die KFB Taktik auf der Ebene Bataillon vom 25. bis 27. März. Die Einberufungen dafür sind schon draußen.

 

Merkt Euch die weiteren Termine für die KFB Führungsverfahren auf Ebene Kompanie und die simulationsgestützte Führungsausbildung vor:

SWÜ: 17jun bis 19jun20

SWÜ: 08jul bis 10jul20

 

Alle Termine finden an der TherMilAk statt.

 

Zur Waffenübung ist die gesamte militärische Ausrüstung mitzunehmen sowie der Einberufunugsbefehl, der Wehrdienstausweis bzw. der WDA/Miliz, Erkennungsmarke, Bereitstellungsschein und wenn vorhanden, militärische Berechtigungsscheine (z.B. Heerseführerschein).


Das Image-Video des JGB OÖ

Das Video zur Bataillonsübung 2019 jetzt online! Seht es Euch gleich an.


Miliztag Oberösterreich

Einen angenehmen Abend mit interessanten Vorträgen und ausreichend Zeit für kameradschaftliche Gespräche konnten rund 40 Teilnehmer beim Miliztag Oberösterreich genießen.

Mehr ...


Sicherheitspolitischer Assistenzeinsatz

AUTCON/KFOR

Es gibt laufend die Möglichkeit, sich für Assistenzeinsätze und auch für Auslandseinsätze zu melden. Eine ideale Gelegenheit wieder Erfahrung zu sammeln.

  • sihpolAssE/Mig (mindestens 4 Wochen)
    • Einsatzzeitraum ist von 01. Juli bis 30. September 2020
  • AUTCON/KFOR
    • Es wird laufend Personal gesucht

Meldung an unseren MobUO Vzlt Sinzinger beim PzGren13.


PERSONELLE UNTERSTÜTZUNG FÜR UNSERE KAMERADEN VOM PzGren13 IM AUSBILDUNGSJAHR 2020

Auch für die Ausbildung benötigt unser Partnerverband unsere Unterstützung um personelle Engpässe auszugleichen. Hier kann jeder seine Kontakte zu den 13ern vertiefen und zugeleich sein Wissen und seine Fertigkeiten an die jungen Grundwehrdiener weitergeben. Gerade für Studenten kann das eine zusätzliche Verdienstmöglilchkeit sein.

  • Die Einrückungstermine stehen noch nicht fest und werden bekannt gegeben, sobald wir sie übermittelt bekommen

Meldung ebefalls beim MobUO Vzlt Sinzinger.


Milizverband Österreich unterstützt die Forderungen des Bundesministers für Landesverteidigung

Der Milizverband Österreich unter seinem Präsidenten, Brigadier Dr. Johannes Kainzbauer, steht voll inhaltlich hinter den Forderungen des Bundesministers. Besonders, dass einige Punkte die Forderungen des Milizverbandes genau widerspiegeln, ist erfreulich.

Download
Presseaussendung des MVÖ
MVÖ - Aussendung 18.09.2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 43.2 KB